Erreichbarkeit Schulsozialarbeit

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die aktuell sehr schwierige Situation ist für Eltern und Kinder sehr belastend, viele Ängste und Sorgen prägen den Alltag.  Erneut bzw. noch immer stehen Sie vor der großen Herausforderung, ihren familiären Alltag zu gestalten.
Als Schulsozialarbeiterin stehe ich nun ihren Kindern wieder vor Ort als Ansprechpartnerin zur Verfügung. In vertrauensvoller Zusammenarbeit unterstütze ich die Lehrkräfte.

Aktuell bin ich montags, dienstags, donnerstags und freitags telefonisch unter der Telefonnummer 05272-3603520 erreichbar.

Ebenso können Sie mich per E-Mail erreichen:

n.herrmann @grundschule-brakel.de

Gerne kann auch ein persönliches Gespräch vereinbart werden, welches dann unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften stattfinden wird.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

Nadja Herrmann

Was sind Brakeler Wandersteine? Ein Kunstprojekt an der SGGS Brakel

Liebe Kinder, Eltern und Finder!
Ihr stellt Euch sicher die Frage, was ein Brakeler Wanderstein ist.
Wandersteine sind Steine, die bunt bemalt durch die Welt reisen, weil sie von jemandem gefunden und ein Stück des Weges mitgenommen werden. Der Stein reist also von einem Ort zum anderen, und weil das hier bei uns in Brakel passieren soll, handelt es sich um Brakeler Wandersteine.
Jeder kann mitmachen – sowohl beim Bemalen, als auch beim Weiterreisen oder Weiterwandern lassen.

„Was sind Brakeler Wandersteine? Ein Kunstprojekt an der SGGS Brakel“ weiterlesen

Projekt der vierten Klassen: Moderne Kunst auf dem Schulhof

Unter dem Motto „Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt“ haben die vierten Klassen der städtischen Gemeinschaftsgrundschule Brakel moderne Kunst geschaffen, die seit einigen Tagen für gute Laune auf dem Schulhof sorgt. Mehrere Bäume des Schulgeländes wurden im Rahmen eines Urban-Knitting-Projektes (auf deutsch: „städtisches Stricken“) liebevoll eingestrickt und setzen nun fröhliche, flauschige und kuschelige Farbakzente, die zum Bestaunen aber auch Ertasten einladen.

„Projekt der vierten Klassen: Moderne Kunst auf dem Schulhof“ weiterlesen

Aktuelles aus der Schulsozialarbeit

Liebe Eltern,

die momentan sehr schwierigen Bedingungen in der Welt, in unseren Familien und unserem Alltag belasten auch unsere Kinder enorm, manchmal sogar mehr als wir denken.

Neben den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern stehe ich ihren Kindern als Ansprechpartnerin für Sorgen und Ängste zur Verfügung. In enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit Schulleitung und Lehrerkollegium biete ich meine Unterstützung im schulischen Alltag an:

Soziales Lernen in Kleingruppen

Einzelgespräche mit Kindern

Unterstützung im Klassenverband

Elterngespräche

Ich bin zurzeit montags, dienstags, donnerstags und freitags in Brakel unter der Telefonnummer 05272-3603520 oder
per E-Mail unter n.herrmann @grundschule-brakel.de erreichbar.

Gesprächstermine dürfen nach telefonischer Vereinbarung und unter den momentanen Hygienevorschriften stattfinden. Ich sehe es als Stärke an, wenn Menschen sich Unterstützung holen, da wo sie alleine etwas nicht bewältigen können, daher sind sie liebe Eltern herzlich eingeladen, mein Beratungs-angebot bei Bedarf anzunehmen.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

Nadja Herrmann, Schulsozialarbeiterin

Infos aus der Schulsozialarbeit

Liebe Eltern, liebe Kinder,

die letzten Wochen haben uns Eltern und auch die Kinder vor große Herausforderungen gestellt. So langsam kehrt ein wenig Normalität ein und die Sommerferien stehen vor der Tür. In den letzten beiden Wochen durften die Kinder wieder ansatzweise einen „normalen Schulalltag“ erleben.

Als Schulsozialarbeiterin bin ich insbesondere Ansprechpartnerin für die Kinder dieser Schule. Leider konnte auch ich in den letzten Wochen viele meiner Angebote nicht durchführen. Ich hoffe, im neuen Schuljahr wieder durchstarten zu können.

Elterngespräche sind mit den nötigen Abstandsregelungen wieder möglich und ich bin ganz zuversichtlich, diese auch im nächsten Schuljahr wieder anbieten zu können. Ich sehe es als Stärke an, wenn Menschen sich Unterstützung holen, da wo sie alleine etwas nicht bewältigen können, daher sind sie liebe Eltern herzlich eingeladen, mein Beratungsangebot bei Bedarf anzunehmen.

In den Sommerferien bin ich in dringenden Fällen per E-Mail unter n.herrmann@grundschule-brakel erreichbar.

Ich wünsche Ihnen und ihren Kindern eine erholsame Sommerzeit und bleiben Sie gesund!

Nadja Herrmann,
Schulsozialarbeiterin

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner